über moriwano

Sun Wei, ein Name, der heute in der kulinarischen Welt einen Klang hat, wurde in der malerischen Stadt Graz, Österreich, geboren. Sein Geburtstag markiert den Beginn einer außergewöhnlichen Reise, die die Welt des Genusses und der kulinarischen Kreationen verändern sollte.

Berufliche Laufbahn

 

Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung kehrte Sun Wei nach Graz zurück, um sein kulinarisches Erbe zu teilen. Er eröffnete sein erstes Restaurant, “Memori”, das schnell zum Inbegriff für innovative, exquisite Gerichte wurde.

Sun Wei’s kulinarische Kreationen, die von seiner Zeit in Los Angeles inspiriert sind, spiegeln eine Fusion der Aromen und Techniken aus verschiedenen Kulturen wider.

Mit der Gründung von “Toshi” setzte Sun Wei seine kulinarische Reise fort. Das Restaurant “Toshi” wurde zu einem weiteren kulinarischen Hotspot und unterstrich sein Talent für die Schaffung einzigartiger Geschmackserlebnisse.

 

Sein neuestes Projekt, “Noonbar“, öffnete seine Türen und erweiterte seine kreative Reichweite. “Noonbar” repräsentiert die jüngste Etappe seiner kulinarischen Reise und verspricht, die Gäste mit unvergesslichen Kreationen zu verwöhnen.

 

Im Laufe seiner Karriere hat Sun Wei zahlreiche Auszeichnungen und Anerkennungen erhalten, darunter 2 Hauben vom Gault Millau und eine Auszeichnung vom Falstaff. Sein Engagement für die Erkundung und Weiterentwicklung der kulinarischen Künste hat die Gastronomieszene in Graz und weit darüber hinaus bereichert.

Vermächtnis und Zukunft


Sun Wei setzt seine kulinarische Reise fort, wobei er sich weiterhin bemüht, die Grenzen der Geschmackserfahrung zu erweitern und Menschen auf der ganzen Welt für seine Kreationen zu begeistern. Seine Lebensgeschichte inspiriert angehende Köche und Genussliebhaber gleichermaßen, und sein Beitrag zur internationalen Gastronomieszene wird noch viele Jahre lang geschätzt werden.

 

Karriere bei moriwano

initial image
initial image
initial image
initial image